What You Gonna Do When The World’s On Fire? Die Plünderung von New Orleans

Veröffentlicht Veröffentlicht in Film, Kultur, Kunst, Rassismus, Umwelt, USA

Mit dem Film „What You Gonna Do When The World’s On Fire?“ von Roberto Minervini läuft diese Woche der vielleicht spannendste Film der vergangenen Viennale im Kino an. Doch es geht nicht um den brennenden Amazonas. Im Mittelpunkt steht New Orleans, gut zehn Jahre nach Hurrikan Katrina, wo Rassismus, Polizeigewalt und steigende Mieten den Alltag […]

Was tun, wenn die Welt brennt?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Film, Kultur, Kunst, Rassismus, Umwelt, USA

Mit dem Film „What You Gonna Do When The World’s On Fire?“ von Roberto Minervini läuft diese Woche der vielleicht spannendste Film der vergangenen Viennale im Kino an. Doch es geht nicht um den brennenden Amazonas. Im Mittelpunkt steht New Orleans, gut zehn Jahre nach Hurrikan Katrina, wo Rassismus, Polizeigewalt und steigende Mieten den Alltag […]

Nachlese: Neue Wege ins Feld

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Blog, DE, Startseite

Die Diskussionsveranstaltung von UNDOK und sezonieri zur Kampagnen-Arbeit deutscher und österreichischer Gewerkschaften in der migrantischen Erntearbeit zusammengefasst. “Der Mindestlohn wird am Feld nicht eingehalten, wir sehen Lohnbetrug durch nicht bezahlte Stunden, unzulässige Überstunden, und es wird zu viel Geld abgezogen für Unterkunft und Verpflegung”, skizzieren Katharina Varelmann  vom PECO-Institut für nachhaltige Entwicklung in Berlin und […]

UNDOK-Beratung in der Brunnenpassage am 10. September

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, DE, Startseite

Arbeiten ohne Papiere: Info-Postkarten in verschiedenen Sprachen Du arbeitest ohne Aufenthalts- oder Arbeitspapiere? Dein/e Arbeitgeber/in hat dir den vereinbarten Lohn nicht gezahlt? Du musst mehr als 12 Stunden täglich arbeiten? Die UNDOK-Beratung kommt in die Brunnenpassage und informiert dich über deine Rechte! Wir unterstützen dich dabei, deine arbeits- und sozialrechtlichen Ansprüche einzufordern und durchzusetzen. Und […]

Bin ich falschen Film? Stephanie V. in der sinnlosen Welt der AMS-Kurse

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Zusammen mit zwölf anderen arbeitsuchenden Personen sitze ich in einem AMS-Kurs. Immer wieder befällt mich das Gefühl: wenn das die Öffentlichkeit wüsste… Wir, die dreizehn arbeitsuchenden Menschen sitzen von Montag bis Donnerstag von 8 bis 13 Uhr 30 vor dem Laptop. Genauer gesagt starren wir in das Kastl. Denn die Trainer machen, abgesehen von Lebenslauf […]

Diskussion: Neue Wege ins Feld am 28. August

Veröffentlicht Veröffentlicht in 2019, Aktiv werden!, Allgemein, Blog, DE, Featured, News, Startseite

Neue Wege ins Feld – eine Diskussion von UNDOK und sezonieri-Kampagne Eine Diskussion zur Kampagnen-Arbeit deutscher und österreichischer Gewerkschaften in der migrantischen Erntearbeit Mit der sezonieri-Kampagne für die Rechte von Erntehelferinnen betritt die österreichische Gewerkschaftsbewegung seit einigen Jahren Neuland. Im Rahmen von “Feldaktionen” etwa fahren Aktivistinnen zusammen mit Gewerkschafterinnen der Produktionsgewerkschaft PRO-GE auf die Felder […]

Handbuch: Arbeitsmarktintegration für Multiplikator/inn/en, die mit geflüchteten Menschen arbeiten

Veröffentlicht Veröffentlicht in 2019, Blog, Featured, News

Vor Ihnen liegt ein Handbuch zum Thema Arbeitsmarktintegration für Multiplikator/inn/en, die mit geflüchteten Menschen arbeiten. Das Handbuch bietet einen Überblick über die Themen Arbeitsmarktzugang, Jobsuche, Einstieg in den Arbeitsmarkt, soziale Sicherheit, Weiterbildung und Arbeitsrechte. In jedem Kapitel finden Sie einen Infor- mationsteil sowie weiterführende Webtipps zu den darin genannten Institutionen. In Kapitel 8 finden Sie […]

Das Workshop-Angebot von UNDOK!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Blog, DE, Startseite

Auch dieses Jahr gibt es wieder kostenlose Workshops von UNDOK für potenziell undokumentiert Arbeitende und für Multiplikator*innen: „Arbeiten ohne Papiere… aber nicht ohne Rechte!“ Zu wenig oder keinen Lohn erhalten? – Du kannst ihn einklagen. Arbeitsunfall oder krank? – Du hast Recht auf medizinische Versorgung und Lohnfortzahlung. Keinen Urlaub? – Du kannst ihn einfordern. Die […]

Vier Gründe, warum die SPÖ-Linie gegen Lohndumping falsch ist

Veröffentlicht Veröffentlicht in 2019, Antifaschismus und Antirassismus, Arbeit, Arbeitskampf, Blog, Featured, Gewerkschaft, News, Rassismus, SPÖ

Die SPÖ hält es für eine kluge Idee, die FPÖ beim Thema Arbeitsmigration von rechts zu kritisieren. Damit fördert sie nicht nur Diskriminierung, argumentieren Sandra Stern und Benjamin Opratko. Sie schadet damit auch den Gewerkschaften – und jenen einheimischen Arbeitskräften, die sie zu schützen vorgibt. Was stört den SPÖ-Blog „Kontrast“ an der verblichenen schwarz-blauen Regierung […]