Handbuch: Unsere Anliegen im Betrieb durchsetzen – Organizing mit BetriebsträtInnen

Veröffentlicht Veröffentlicht in News

Bücher liest du meist alleine – zuhause, in der Straßenbahn, im Urlaub. Das von Sandra Stern (Mitinitiatorin des Bureaus für Selbstorganisierung), Wolfgang Gerstmayer, Gerhard Gstöttner-Hofer, Christian Schneeweiß und Martin Windtner verfasste Handbuch liest du aber am besten gemeinsam mit den Kolleg*innen im Betriebsrat, im Betrieb oder auch mit Bekannten oder Freund*innen. Es gibt nicht das eine […]

Das Vier-Zimmer-Modell des sozialen Wandels

Veröffentlicht Veröffentlicht in News

Ein bewährtes Werkzeug für die Analyse der Gefühlslage einer Gruppe nennt sich „Vier Zimmer der Veränderung“. Laut diesem sozialpsychologischen Modell dyurchläuft jeder erfolgreiche Veränderungsprozess vier Stationen. Ausgehend von einer zufriedenen Ausgangslage für den maßgeblichen Teil einer Gruppe, kommt es in einem ersten Schritt zur Verleugnung von Veränderungsbedarf. Ist der Widerstand dagegen überwunden, kommt es zu […]

Die öffentliche Meinung: 8 Phasen einer Bewegung

Veröffentlicht Veröffentlicht in News

Auf den Aktivisten und Autor Bill Moyer geht der sogenannte Aktionsplan für Soziale Bewegungen oder auch Movement-Action-Plan (MAP) zurück. Moyer hat Zeit seines Lebens Soziale Bewegungen begleitet, darunter die Anti-AKW-Bewegung oder die Schwarze Bürgerrechtsbewegung. Seiner Analyse nach durchlaufen große Soziale Bewegungen typischer Weise 8 Phasen, so sie erfolgreich sind. In den ersten Phasen geht es […]

Hallo Welt!

Veröffentlicht Veröffentlicht in News

Willkommen bei WordPress. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn und beginne mit dem Schreiben! Der Beitrag Hallo Welt! erschien zuerst auf Organizing!. Weiterlesen unter: Hallo Welt!

Handbuch nun online

Veröffentlicht Veröffentlicht in News

Das Handbuch »Unsere Anliegen im Betrieb durchsetzen. Organizing mit Betriebsrätinnen.« in der Reihe »Praktische Gewerkschaftsarbeit« ist in der Reihe Praktische Gewerkschaftsarbeit des VÖGB/AK erschienen und kann ab Juli 2019 hier kostenlos bestellt werden. Seit August kann das .pdf des Handuchs auch hier heruntergeladen werden. Der Beitrag Handbuch nun online erschien zuerst auf Organizing!. Weiterlesen […]

„Grenzen sind von Natur aus ungerecht“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Außengrenzen, Featured, Kapitalismuskritik, Migration, Mobilität, WIENWOCHE

mosaik-blog.at | In Zeiten wie diesen schwer vorstellbar: Aber Grenzen sind von Menschen gemacht. Und es gibt sie nicht schon immer. Doch woher kommen Grenzen? Wozu und vor allem wem dienen sie? Und wie kommen wir zurück zu einer Welt ohne Grenzen? mosaik hat im Rahmen der diesjährigen WIENWOCHE unter dem Motto „Über Grenzen, Schleichwege […]

Verein SENDIKA mit CORE­-Projekt betraut

Veröffentlicht Veröffentlicht in News

Der waff – Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds hat im April 2017 Sandra Stern im Rahmen des CORE­-Projekts mit der Entwicklung, Koordination und Abwicklung von Peer­-to­-Peer basierten Ausbildungen für Asylwerber/inn/en, Asylberechtigte und subsidiär Schutzberechtigte beauftragt. Ab Sommer 2018 wird der Verein SENDIKA als neuer Träger des Projekts fungieren. Weiterlesen unter: Verein SENDIKA mit CORE­-Projekt betraut

Anahita Tasharofi

Veröffentlicht Veröffentlicht in News

Anahita Tasharofi »Es ist wichtiger denn je, dass Menschen durch eigene Kraft und Initiative aktiv werden. Dass sie Ungerechtigkeiten nicht schweigend hinnehmen und sich vernetzen. Dies ist ein starkes Signal für alle. Ein Signal dafür, dass wir stets bemüht sind Verbesserungen zu ermöglichen, um ein friedliches Zusammenleben zu garantieren.« Anahita Tasharofi, Dolmetscherin, Betreuerin für Geflüchtete, […]

Ruth Seliger

Veröffentlicht Veröffentlicht in News

Ruth Seliger »Ich unterstütze das Bureau für Selbstorganisierung, weil gesellschaftlicher Wandel nur möglich ist, wenn Menschen sich organisieren und ihre Kräfte bündeln« Ruth Seliger Der Beitrag Ruth Seliger erschien zuerst auf Bureau für Selbstorganisierung. Weiterlesen unter: Ruth Seliger