9. Romaria – Wallfahrt in Solidarität mit Flüchtlingen

9. Romaria – Wallfahrt in Solidarität mit Flüchtlingen

KOMM GEH MIT!
Einladung zur 9. Romaria am Samstag, dem 5. Mai 2018

Auch dieses Jahr ladet die UNDOK-Anlaufstelle gemeinsam mit vielen Initiativen und Organisationen zur der Romaria-Wallfahrt ein, ein Zeichen der Solidarität mit allen Schutzsuchenden in Österreich zu setzen und gleichzeitig gegen restriktive Fremden- und Asylgesetze in unserem Land aufzutreten und somit gegen jeglichen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit zu protestieren.

Termin: 5. Mai 2018
Treffpunkt: um 8 Uhr bei der Pfarrkirche Schwechat
Ort: 28 Kilometer am Stadtrand von Wien. Von Flüchtlingsheim zu Flüchtlingsheim: Schwechat – Oberlaa – Liesing – Inzersdorf – Maria Enzersdorf

Verantaltet wird die Romaria-Wallfahrt von Don Bosco Flüchtlingswerk, der Salesianer Don Boscos, der Steyler Missionare, der Pfarre Schwechat, der Salesianische Jugendbewegung sowie der Katholische Aktion.

Nähere Informationen zur Wallfahrt und zum Ablauf sind hier 9. Romaria – Wallfahrt in Solidarität mit Flüchtlingen und auf der Webseite von Don Bosco Flüchtlingswerk Austria zu finden.

Hier der Flyer zum Download: Romaria Flyer 2018



Quelle: UNDOK – Anlaufstelle, 9. Romaria – Wallfahrt in Solidarität mit Flüchtlingen